Blognews & -fragen

Heute gibt es einfach mal ein paar Blogsnews.

Hinter den Kulissen plane ich diverse Häppchen zum Thema Rollenspiel, die demnächst (vielleicht auch erst so ab Januar, mal sehen) ihren Weg auf diesen Blog und/oder Youtube finden, aber zwischendurch macht man ja schon mal was so nebenher.

Pinterest

pinterest_logoDazu gehört einmal, dass ich ein Pinterest-Widget eingebastelt habe – seht ihr in der rechten Seitenleiste. Ich bin seit einem Weilchen auf Pinterest aktiv, allerdings scheint es da gar nicht mal so viel Rollenspielkram zu geben. Und ich selbst habe Pinterest bislang auch nur andernweitig genutzt.

Einer Laune folgend habe ich da mein Profil aber umgestellt und fange nach und nach an, Blogartikel und Youtubevideos von mir rein zu werfen. Das wird noch ein Weilchen dauern, bis es aktuell ist und ich mich daran machen werde, auch (für mich) interessante Sachen anderer Leute oder vielleicht sogar auf Pinterest selbst entdeckter Sachen zu pinnen.

Nutzt ihr eigentlich (auch) Pinterest? Auch für Rollenspielsachen, oder nur/auch andernweitig?

Splittermond-Discord

Discord-SpliMo-LogoDann habe ich ein Widget für den Discord-Server von Splittermond eingefügt, ebenfalls in der rechten Seitenleiste zu sehen. Das ist ein inoffizieller Server, den Malchenstein erstellt hat. Bislang ist es noch eher still dort, aber es füllt sich langsam und ich hoffe, dass es mit der Zeit dort noch ein bisschen lebhafter werden wird.

Übrigens findet da morgen der erste Versuch eines Voicechat-Stammtischs dort statt, ab 19.30 Uhr, falls jemand Zeit und Lust hat. Ich bin sehr gespannt, wie das laufen wird und auch, ob und wie chaotisch das so wird. 😉

Youtube

Neulich habe ich ja meinen 4. Kanalgeburtstag mit einem Livestream (und Gästen) gefeiert, und das hat wirklich viel Spaß gemacht.

Dabei wurden auch allerlei Fragen gestellt, und eine davon bezog sich auf Youtube. Der Natur nach ging es da weniger darum, warum man auf Youtube aktiv ist, sondern mehr darum, wie man damit anfängt und wie man mit so einem Kanal umgeht, also Tipps und sowas.

Da habe ich mich im Nachgang gefragt, ob das vielleicht auch BloggerInnen und/oder BlogleserInnen interessieren würde? Gebt mir dazu doch mal euer Feedback, würde mich echt sehr interessieren.