Das erste mediathek videos downloaden

Now there’s no need to wait for downloads to finish before you start watching. In den Apps der ZDFmediathek für iOS und Android steht Ihnen die Funktion zur Verfügung, fast alle Videos der ZDFmediathek zum Offline schauen verfügbar zu machen. Im Web unter zdf.de können wir Ihnen aus rechtlichen Gründen darüber hinaus nur einen Teil der ZDFmediathek-Videos zum Herunterladen anbieten. Want to sort by series? Or see which download expires first? Now you can. Please enable Javascript in your web browser to download the Downloads app. For more information, see Why do I need Javascript and how do I enable it? Delete the old app first. Programmes you’ve downloaded in the old app will not transfer over to the newer app. So make sure you’ve watched them all first. (Or you could always download them again in the new app.) Die Themen: Europa ja, Drittstaaten eher nein – Das geht im … Die Himmelscheibe von Nebra ist die weltweit älteste bisher bekannte … Camping boomt! Urlaub unter freiem Himmel, sein eigener Herr sein, die besondere Stimmung und das Flair der Campingplätze zu erleben und zu spüren, das ist für Camper der Inbegriff von Erholung und Entspannung.

Wir begleiten vier Familien, die den Start ins Camper-Leben wagen und sich einen Traum erfüllen. | video Familienfeste, Spaßbäder, Kino – Immer mehr neue Lockerungen / Der … Für ihr Umweltprojekt tauchen die Jungs nach Müll im Meer. Mit den Themen: Risiko Konjunkturpaket – Sind Milliardenspritzen … Kinderarmut liegt seit Jahren in Deutschland auf konstant hohem … Die Stellung der Erdachse wirkt sich auf die Eisbedeckung der Erde aus … Der berühmte knoblauchduftende Gurkenjoghurt passt ja immer zu Gebratenem oder Gegrilltem und natürlich ideal zu Souflaki. Wem der herrliche griechische Joghurt mit immerhin 10 % Fett zu gehaltvoll ist, mischt ihn mit normalem Joghurt, der nur 3,5 bis 3,8 % Fett enthält. | video Laura versucht beim Tennis ihre überlegenen Gegner zu besiegen. Die Themen: USA – Abschied von George Floyd; Kindesmissbrauch – Die … Der Rundfunkstaatsvertrag ordnet Sendungen je nach Genre eine bestimmte Verweildauer zu. So dürfen einzelne Filme maximal 3 Monate online bleiben, während Reihen wie zum Beispiel der Tatort, Polizeiruf 110 oder der Bozen-Krimi etc. bis zu 6 Monate als Video angeboten werden dürfen. Dokumentationen und Informationssendungen dürfen demnach bis zu 12 Monate online bleiben, kulturelle Beiträge bis zu 5 Jahre.

Die Themen: Enthüllungsbuch über Trump – Vorwürfe vom … Mit den Themen: Rückkehr von Corona nach Peking – Ausbruch in einem … Mit den Themen: Streit über Schulöffnungen – Wie soll der Unterricht … Kilometerweite Dünenlandschaften, Kanäle, Windmühlen und pittoreske Dörfer – es gibt viele Gründe, warum die Deutschen ihren Urlaub in Nordholland verbringen. Tamina Kallert geht auf Spurensuche nach dem „Holland-Gefühl“. | video Können auf Sylt nur Reiche Urlaub machen? Anne Willmes sagt nein und zeigt, wie man auf Deutschlands beliebtester Ferieninsel einen einzigartigen Familienurlaub verbringen kann.